Verhaltenskodex Spieler

Verhaltenskodex Spieler

Der Jugendförderverein Lohberg Nieder-Ramstadt/Modau (kurz: JFV Lohberg) hat das in seiner Satzung verankerte Ziel jedem Jugendlichen die Möglichkeit zu bieten gemäß seiner Leistungsfähigkeit und -bereitschaft Fußballsport zu betreiben und die talentierteren jugendlichen Fußballer gezielt zu fördern. Neben der sportlichen Entwicklung der Jugendlichen und Kinder steht aber auch die Persönlichkeitsbildung jedes einzelnen Spielers im Fokus. Für ein gutes Miteinander und die Verwirklichung der oben genannten Ziele hat der JFV Lohberg folgende Regeln festgelegt.

Allgemein

  • Die Spieler begegnen sich untereinander, den Trainern, den Eltern, den gegnerischen Spielern, Trainern und Anhängern sowie dem Schiedsrichter mit Höflichkeit und Respekt.
  • Diskriminierende Äußerungen (verbal oder in sozialen Netzwerken) gegenüber Dritten bezüglich Nationalität, Hautfarbe, Religion und Geschlecht werden nicht geduldet und scharf sanktioniert. Auch Unterschiede im fußballerischen Können sind kein Anlass für abfällige Bemerkungen. Vielmehr unterstützen die stärkeren Spieler die schwächeren.
  • Den Entscheidungen des Trainers ist zu vertrauen und Folge zu leisten. Jeder Spieler hat sich in den Dienst der Mannschaft zu stellen.
  • Die Spieler behandeln das Sportgelände, die Kabinen, die Vereinsheime sowie die zur Verfügung stehenden Materialien pfleglich. Schmutzige Bälle sind zu säubern. Die Umkleide- und Duschräume sind sauber zu hinterlassen. Das Spucken auf den Sportplätzen ist nicht erlaubt.
  • Der Konsum von Alkohol, Zigaretten und Drogen in Spiel- oder Trainingskleidung ist verboten. Den Regelungen des Jugendschutzgesetzes bezüglich Alkohol ist Folge zu leisten (kein Alkohol unter 14; Alkohol unter 16: nur mit expliziter Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten; Alkohol unter 18: keine Spirituosen-haltigen Getränke).
  • Für Jugendspieler des JFV Lohberg sind Probetrainings bei anderen Vereinen grundsätzlich nur nach Information des zuständigen Trainers erlaubt.

Spiel- und Trainingsbetrieb

  • Die Spiele haben Vorrang vor anderen Hobbys und Terminen (schulische und familiäre Verpflichtungen selbstverständlich ausgenommen).
  • Die Spieler erscheinen pünktlich zu den Treffpunkten von Spielen und Trainingseinheiten. Unentschuldigtes Fehlen oder verspätetes Kommen werden nicht toleriert. Entschuldigungen sollten bis spätestens 1 Stunde vor dem Training bzw. 2 Stunden vor dem Spiel bei den Trainern eingehen.
  • Am Spieltag ist das Tragen der Mannschaftskleidung Pflicht (soweit vorhanden).
  • Es besteht vor den Trainingseinheiten und Spielen ein grundsätzliches Handy-Verbot in den Umkleidekabinen.
  • Der vom DFB vorgegebene Handshake vor und nach dem Spiel ist Pflicht. Die Spieler begrüßen aber auch ihre Mitspieler und Trainer grundsätzlich per Handschlag.
  • Schiedsrichter-Entscheidungen werden ohne Kommentar akzeptiert. Absichtliche Fouls, Tätlichkeiten sowie Beleidigungen und Provokationen sind nicht tolerabel. Mobbing, Diebstähle, Körperverletzung, mutwillige Sachbeschädigungen und andere Straftaten werden gegebenenfalls zur Anzeige gebracht.
  • Die Spieler beteiligen sich unaufgefordert am Auf- und Abbau bei den Trainingseinheiten.
  • Schienbeinschoner sind auch während des Trainings Pflicht. Schmuck ist während der Trainingseinheiten abzulegen.
  • Es ist verboten, dass Training seiner oder anderer Mannschaften zu stören.

·         Schulische Leistungen oder zu erbringende Leistungen während einer Ausbildung dürfen unter keinen Umständen unter dem Trainingsaufwand leiden. Bei entsprechenden Schwierigkeiten kann der Trainer in enger Absprache mit den Eltern den Trainings- und Wettkampfaufwand reduzieren.

Folgen / Strafmaßnahmen

Wiederholte Verstöße gegen den Verhaltenskodex werden mit nachstehenden Sanktionen geahndet:

1. Mündliche Verwarnung (gegebenenfalls inklusive Elterngespräch)

2. Spielverbot auf bestimmte Zeit

3. Ausschluss aus dem Jugendförderverein, verbunden mit einem Platzverbot

Drucken E-Mail

Vereinsspielplan

Vereinsspielplan

Lohberg-Arena in Modau

Sportanlage am Chausseehaus in Nieder-Ramstadt

Verein

SG Modau


 
Lohberg-Arena
Am Lohberg 49
64372 Ober-Ramstadt
www.sgmodau.de

TSV Nieder-Ramstadt

Sportanlage am Chausseehaus
Bahnhofstraße 61
64367 Mühltal
www.tsvnr.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen